Startseite

 

http://myblog.de/tagtraum1

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
in letzter zeit denke ich wieder viel zu viel nach
die ferien werden mir gut tun
keine schule, kein stress
weit weg von ihm und von tränen
vielleicht

vorgestern
ich hab geschenke einpackt
und gerade aufgeräumt
hebe die geschenkrolle hoch
und sehe einen zettel
ich falte ihn auf und sehe seine schrift
weiss sofort dass es ein brief von ihm ist
ein alter brief & ich weiss beim bestn willn nicht
wie er dort hingekommen ist, ehrlich
ich habe einen augenblick gezögert
und habe ihn letztendlich aufgefaltet und gelesn
eine träne nach der anderen wandert mir übers gesicht
wie jedes mal wenn ich seine briefe lese
eine zeile, eine einzige zeile wars die mich gefesselt hat



es ist wahr, wir werden es wirklich immer sein

ich hab gestern erfahren warum er wirklich schluss gemacht hat
von c. seinem ehemaligen bestn freund
er hat schluss gemacht weil er angst hatte dass ich das vorher tue
weil es ist ja uncool von einem mädchen verlassn zu werdn
soll ich jetzt lachen oder weinen?

ich hab nachdem schluss war viel über ihn erfahren
eigentlich nur negatives
trotzallem..
damals als wir zusammen warn dachte ich er wär perfekt
ich hab ihn mir perfekt geredet
ich akzeptiere den wirklichen m. nicht
ich will und kann es einfach nicht

in meinem herzen lebt der alte m.
den ich mir wohlmöglich geschaffen habe
kann man das so sagen?
es ist mir egal.
ihn wird es nie wieder geben
weil ich den wirklichen m. gesehen habe
und nachallem was war
ich werde ihm nie wieder vezeihen können, nie
23.12.06 20:16


weihnachtsmarkt, weihnachtsmarkt
ich bin so überhaupt nicht in weihnachtsstimmung
das wetter und alles

desto weniger ich ihn sehe um so besser ist es
das ist mir heute wieder klar geworden
ich bin ihm und i. die ganze zeit übern weg gelaufn
wir gehn vorbei, ich mit nach unten gesenkten blick
ich höre wie sie über mich lachen
v. zu mir: "die habn dich grad ausgelacht..
aber hast du m. & i. gesehen?
m. mit zusammengeschränkten armen
und i. mit den händen in den taschen"
man sieht richtig dass sie zusammen sind
vielleicht nimmt er aber auch einfach nur acht auf mich
im bus wars dann anders
n. zu mir: "schau nicht nach hinten"
ich: "warum?"
n.: "sie kuscheln da hinten.."
und spätestens ab da war der tag im arsch
hab eben auch geheult
wegen ihm und wegn noch was anderem
tatsache ist er tut mir passiv immer noch so weh
und wird es auch immer tun+

kann mir wer die augen rausstechen?
21.12.06 19:57


DAZED AND CONFUSED
19.12.06 23:36


tagtäglich sehen wir uns
stehen uns wenige meter gegenüber
schweigsam
schauen uns nicht an
nehmen uns nicht wahr
und wenn unsere blicke doch mal aufeinander treffn
wandern sie wieder nach unten ab
und doch beobachten wir uns heimlich
aus dem augenwinkel merk ich es
und er merkt es auch

erst heute habn wir uns gesehen
er hat mich beobachtet wie ich mit d. geredet habe
vielleicht auch weil ich einen kurzen rock anhatte
das mochte er immer an mir
jedenfalls nannte er mich sehr merkwürdig
so vertraut
ich wusst nicht wirklich wie ich damit umgehn sollte
ich bin einfach wortlos an ihm vorbei

es ist nun knapp 5 monate her
ich mache mir andauernt vor dass es mir besser geht
dass ich ihn langsam vergesse
dass ich bereit bin für eine neue beziehung
mich neu zu binden
und mich neu zu verlieren
es ist doch banal
und wenn ich sowas höre:
es war deine erste große liebe
das ist schwer die zu vergessn
das wird schon, du findest wen neuen

als könnte man sowas ersetzen
wie einen verstorbenen hund oder so

meine gefühle sind wieder total durcheinander

18.12.06 16:29


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung